Angebote zu "Endlich" (44 Treffer)

Endlich Freiburg!
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der einzige Stadtführer für die ganze Stadt - für alle, die nach Freiburg ziehen, in Freiburg leben oder die Stadt neu entdecken möchten. Ja, und auch für Touris, die gerne mal mehr sehen wollen als bloße Postkartenidylle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 28.09.2017
Zum Angebot
Endlich SpamFREI als Buch von Yan Techborn
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,95 € / in stock)

Endlich SpamFREI:3 Schritte, um ab sofort und völlig kostenlos alle SPAM-Emails dauerhaft um mindestens 95% zu reduzieren Yan Techborn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
DIE KUNST DER SELBSTABSCHAFFUNG - Eine Endlichk...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Endlichkeits-Clowneske lautet das Stück im Untertitel, weshalb neben roten Nasen auch Schrumpfköpfe eine Rolle darin spielen. Ein solchen bringt Julian nach langer Abwesenheit seinem Vater Richard als Geschenk mit, um dessen Memento-mori-Sammlung, bestehend aus blinkenden Totenschädeln, Sanduhren und ausgestopften Tieren, zu vervollständigen. Mag Richards Interieur noch unverändert sei, die Hausgemeinschaft ist es nicht: Während Bader und Meinhof, die zurück gelassenen Zebrafinken, verstorben und im Kühlschrank konserviert sind, begegnet der Sohn neuen Mitbewohner, die ihm unbekannt und auf morbide Art lebendig sind. Bis auf den alten Freund Valentin, der zum Dichter mutierte (Guten Tag. Ich schreibe gerade einen Roman über mein Liebesleben. Möchten Sie drin vorkommen?), lebt sein Vater mit neuen Menschen unter einem Dach: Da ist Ines, die neue Lebensgefährtin, die im Hospiz sterbende Kinder im Clownskostüm heimsucht, Fleur, deren Mund eine Katastrophengeschichte nach der anderen entweicht, und Marcel, der beim Film ein viel gefragter Toten-Darsteller ist. Und was ist mit Vanessa, Julians Freundin, derentwegen er nach Venezuela ging, um darüber nachzudenken, ob er sie wirkliche liebe? Ein Anruf mit dem Büchsentelefon verschafft ihm Klarheit: Sie ist inzwischen Ehefrau und Mutter geworden. Dafür, dass in dieser Endlichkeit-Clowneske bei aller Todessymbolik weder physischer, noch mentaler Stillstand herrscht, sorgen Dialoge, die mit der gewohnten Schärfe und Kricheldorfschen Ironie eine Gesellschaft sezieren, die sich jeden Tag die Frage nach einem richtigen Leben stellt. Und - wie im richtigen Leben - macht auch hier der Letzte das Licht aus. Rebekka Kricheldorf wurde 1974 in Freiburg i. Br. Geboren. Sie studierte Romanistik an der Humboldt-Universität Berlin und Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin. Sie erhielt den Verleger- und den Publikumspreis des Heidelberger Stückemarktes (2002) sowie den Förderpreis des Schiller-Gedächtnispreises des Landes Baden-Württemberg. Rebekka Kricheldorf lebt in Berlin.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Von Freunden, Schweizern und Freiburgern - Erin...
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Freiburg und Basel: Das sind die beiden Städte, die das Leben von Ingrid Metzger-Buddenberg prägen. Die im Jahr 1933 Geborene wächst bei den Großeltern in Freiburg auf. Trotz widriger Umstände ist es eine glückliche Zeit und es entstehen zahlreiche Freundschaften, die ein Leben lang halten. Dann, im November 1944, die Zerstörung der Heimat beim großen Bombenangriff auf die Stadt. Ingrid Metzger-Buddenberg kommt zu Verwandten nach Basel und obwohl sie dort in Sicherheit ist, will sie nur eines: zurück in die Stadt ihrer Kindheit. Als sie im Dezember 1945 endlich wieder in Freiburg ist, bringt die Großmutter sie in einem Internat unter. Wieder ist alles anders, wieder sind neue Menschen um sie herum. Doch auch die schweren Nachkriegsjahre bleiben in guter Erinnerung. Dann ab 1952 Basel: Ihren zukünftigen Mann hatte Ingrid Metzger-Buddenberg bereits in den Monaten als Kind in der Schweiz kennengelernt. Nach der Hochzeit als 19-Jährige fällt ihr das »Ankommen« im anderen Land aber schwer. Mit Hilfe der Kinder, guter Freunde und ihrer Arbeit als Bibliothekarin und Archivarin gelingt auch das. In ihren Lebenserinnerungen zeichnet Ingrid Metzger-Buddenberg ein lebendiges Bild der Zeitgeschichte zweier Städte und Länder. Und sie zeigt, dass es an einem selbst liegt, die Herausforderungen des Lebens zu bewältigen. Von Freunden, Schweizern und Freiburgern ist ihr zweites autobiografische Buch. Geschichten für Dich erschien 2010 im Verlag Deutsche Literaturgesellschaft ISBN 978-3-86215-024-3 Ingrid Metzger-Buddenberg, 1933 in Heidelberg geboren. Durch familiäre Unordnung und Kriegseinflüsse bei 21 verschiedenen Familien untergebracht, durchlief sie 16 Schulen an verschiedenen Orten in Deutschland. Seit 1952 verheiratet mit Martin Metzger, drei Kinder, fünf Enkelkinder, drei Urenkel. 1969-2014 als Dipl. Bibliothekarin und Archivarin tätig an der Basler Universoitätsbibliothek, für den schweizerischen Nationalfonds für diverse private Personen, für die Schweizerische Bankiervereinigung und zuletzt älteste Mitarbeiterin der Bank Sarasin, Basel

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Gesamtausgabe Abt. 2 Vorlesungen Bd. 29/30. Die...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,00 € / in stock)

Gesamtausgabe Abt. 2 Vorlesungen Bd. 29/30. Die Grundbegriffe der Metaphysik:Welt, Endlichkeit, Einsamkeit. Freiburger Vorlesung Wintersemester 1929/30. 3. Auflage Martin Heidegger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Heidegger, Martin: Gesamtausgabe Abt. 2 Vorlesu...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gesamtausgabe Abt. 2 Vorlesungen Bd. 29/30. Die Grundbegriffe der MetaphysikWelt, Endlichkeit, Einsamkeit. Freiburger Vorlesung Wintersemester 1929/30Buchvon Martin HeideggerEAN: 9783465033110Einband: Leinen (Buchleinen)Auflage: 3. A.Sprache: DeutschSeite

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Unter dem Sternenhimmel - Roman.
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Noa erhält endlich die Chance, ihren großen Traum zu verwirklichen. Sie eröffnet in Freiburg ein Café mit Bücher- und Dekoshop. Alles läuft prima an, und Noa hofft, dass sie endlich eine Heimat gefunden hat. Doch dann wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt. Erneut muss sie gegen die Schatten ankämpfen, die sie hinter sich gelassen zu haben glaubte ... Der Schreiner Jonas hilft Noa bei der Einrichtung des Cafés in der alten Stadtvilla und fühlt sich bald sehr zu ihr hingezogen. Aber irgendetwas an Noa ist seltsam und beunruhigt ihn. Wer ist diese Frau, für die seine Freunde Chiara und Florian so viel riskiert haben?

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
The Privateer The goldsteen lay CD Standard
16,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die limitierte Erstauflage erscheint im Digipak. Die Folk-Metal-Band The Privateer steuert endlich mit einem neuen Album auf uns zu. The goldsteen lay´´ ist das dritte full length-Werk der Formation aus Freiburg und sollte auch Freunden von Ensiferum, Finntroll und Co. gefallen.´´

Anbieter: EMP - Europas
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Sommer, Sonne, Sonnenschwein
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich wieder Zeit für Abenteuer! Kaum klettern die Temperaturen nach oben, kann man sein sommerliches Wunder erleben: Da brennt die Schweineherde mit dem Ruderboot des Bauern durch, ein eigensinniges Wohnmobil fährt lieber ans Meer als in die Berge und eine Nacht im Zelt wird zur ultimativen Mutprobe. Wenn dann auch noch der Cowboy-Onkel mit seinem Pferd vor der Tür steht, ist das Ferienchaos perfekt. Zehn witzige, schräge und spannende Geschichten über die schönsten Monate des Jahres! Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Heute lebt er in Köln und schreibt sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Alles, was dazwischenliegt - Roman
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 18-jährige Mira wird nach dem Abitur aus heiterem Himmel von ihrem Freund verlassen und landet obendrein noch mit einer Gehirnerschütterung im Krankenhaus. Der Einzige, der sie dort besucht, ist der geheimnisvolle Valentin, den Mira nur als schweigsamen Gitarristen der Schulband kennt. Als Mira begreift, wie oberflächlich ihr Leben eigentlich ist, lässt sie sich spontan von Valentin zu einem Roadtrip überreden. Ihr erstes Ziel: die Nordseeinsel Sylt. Auf der Reise kommen sich die beiden näher. Doch Mira fragt sich immer häufiger, wieso Valentin so oft davon spricht, dass man sein Leben in vollen Zügen genießen müsse, solange man kann. Bis sie endlich hinter sein Geheimnis kommt. Thilo Corzilius, geboren 1986, studierte Evangelische Theologie in Münster und lebt heute in Freiburg. Er spielt in verschiedenen Bands und hat eine Leidenschaft für Regenwetter. Seine Fantasy-Romane Ravinia (2011), Epicordia (2012) und Dorn (2013) erschienen bei Piper; außerdem veröffentlichte er einen historischen Roman, eine fantastische Novelle und eine Science-Fiction-Serie bei kleineren Verlagen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot