Stöbern Sie durch unsere Angebote (461 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Freiburg
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

200 faszinierende Aufnahmen aus dem Denkmälerarchiv des Augustinermuseums führen zurück in das Jahr 1944 und lassen das Stadtbild vor der Zerstörung wiederauferstehen. Ganze Straßenzüge der malerischen Universitätsstadt mit ihrer spätmittelalterlichen und barocken Bausubstanz dokumentierte die Fotografin Ruth Groß-Albenhausen im Auftrag der Stadt in den Wochen vor der schrecklichen Bombennacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Endlich Freiburg!
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der einzige Stadtführer für die ganze Stadt - für alle, die nach Freiburg ziehen, in Freiburg leben oder die Stadt neu entdecken möchten. Ja, und auch für Touris, die gerne mal mehr sehen wollen als bloße Postkartenidylle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Freiburg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Freiburg, die sympathische Großstadt überzeugt mit hoher Lebensqualität, ihrer pulsierenden Mischung aus Tradition, Kultur, Wissenschaft, Umweltbewusstsein und südländischer Atmosphäre.Ein brillantes und stimmungsvolles Stadtportrait von Achim Käflein mit Begleittexten und Bildunterschriften in sechs Sprachen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
MERIAN Freiburg
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt für Genießer Die südlichste und gefühlt auch sonnigste Großstadt Deutschlands ist ein Ziel von jährlich drei Millionen Besuchern. Die Altstadt, der Münster und die Bächle sind die klassischen Wahrzeichen der Stadt, während das Vauban als Zentrum der alternativen Lebenskultur ebenso einen Besuch wert ist wie das Dreisamstadion, wo der Fußball-Bundesligist SC Freiburg seine Heimspiele austrägt: - Kunst und Leichen: In den Kellern der Universität Freiburg - Der Schauinsland: Die grandiose Aussicht von Freiburgs Hausberg - Das Viertel Vauban: Ökobiotop und Hochburg der Grünen - Sport: Warum die SC-Fans alles, selbst einen Abstieg verzeihen - Münster: Zu Besuch beim erzbischöflichen Ordinariat - Plus: Ausklappbare, aktuelle Karte. Mehr als 25 Seiten Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants und Freizeittipps

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Spaziergang durch Freiburg
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Neue Architektur. Freiburg
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Überraschende und spannende Neubauten - eine ganz neue und qualitativ spektakuläre Facette Freiburgs, die man in einer vom Mittelalter geprägten Stadt nicht unbedingt erwarten würde. Mit begeisternden Farbfotos, Zeichnungen und Erläuterungstexten werden über 100 neue, interessante Bauwerke und neue Wohnquartiere aus Freiburg und Umgebung vorgestellt. Ein wertvoller Begleiter für alle, die Freiburg am Puls der Zeit entdecken wollen. Ein Buch, das für die enorme Bedeutung unserer gebauten Umwelt auf unser tägliches Zusammenleben sensibilisieren will.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Freiburg und seine Verkehrswege
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist von Freiburg die Rede, denkt man wohl zuerst an das weltweit von Kunsthistorikern als architektonisches Meisterwerk der Gotik gerühmte Münster, an das historische Kaufhaus von 1532, an die beiden mittelalterlichen Stadttore oder an die wunderschöne Landschaft. Freiburg war durch seine Lage am Westrand des Schwarzwaldes in der Entwicklung seiner Verkehrswege besonders begünstigt. Daran hat sich bis in unsere Tage nichts geändert. Nach dem 2015 erschienenen Bestseller ´´Die Höllentalbahn und Dreiseenbahn´´ lag es nahe, die sich stetig verändernde, hochinteressante Verkehrsgeschichte Freiburgs in den Mittelpunkt dieses Buches zu stellen. Der bekannte Freiburger Redakteur, Buchautor und Fotograf Gerhard Greß führt Sie in diesem außergewöhnlichen Werk auf 232 Seiten mit rund 450 seltenen, meist erstmals veröffentlichten Fotografien/Abbildungen durch seine Heimatstadt und deren Umgebung. Erinnern Sie sich noch an die Ära der Dampf-, Diesel- und elektrischen Lokomotiven? Oder an die Straßenbahnen und Omnibusse vor und nach 1945 im sich stetig veränderten Freiburg? Besondere Berücksichtigung finden hier die fünfziger und sechziger Jahre, eine spannende Zeit des Aufbruchs und der Erneuerung in vielen Bereichen des täglichen Lebens sowie des Strukturwandels auf Schienen und Straßen. Aber auch die jüngere Freiburger Verkehrsgeschichte wird im Schlusskapitel ins Gedächtnis gerufen: Die Jahre zwischen 1970 und heute.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Freiburg wimmelt
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fröhliche Landfrau Adelheid und ihre Kuh Lizzy machen einen Stadtbummel. Sie kühlen ihre Füße im Bächle und schlecken ein Eis am Augustinerplatz. Ein Museumsbesuch gehört für sie genauso zu einem Tag in Freiburg wie das Erkunden der farbenfrohen Marktstände auf dem Münsterplatz. Hundert Meter höher, auf dem Münsterturm, lebt Sepp, der Wasserspeier. Seine größte Freude ist es, den Leuten von oben auf den Kopf zu spucken. Sepp hockt auch gerne auf den Dächern des Zelt-Musik-Festes und lauscht seiner Freundin, der Akkordeonspielerin. Das Bobbele mit seiner rot-weiß gestreiften Zipfelmütze ist ein Freiburger Original. Im Winter schlendert es über den weihnachtlichen Rathausplatz und mampft gebrannte Mandeln. Im Sommer füttert es die Enten am Seepark. Außerdem streicht ein Fuchs durch die Stadt. Will er die Enten jagen oder Gänse stehlen? Nein! Dieser Fuchs ist fußballverrückt und sucht das Freiburger Schwarzwald-Stadion. Dort spielen die Fußballkinder des Füchsleclubs gegen einenauswärtigen Verein. Im wimmeligen Freiburg ist noch viel mehr los: Eine Gruppe Akrobaten zieht überall Zuschauer auf sich. Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas und andere Leute sind im Städtle unterwegs. Unzählige Details hat Steph Burlefinger in ihr Wimmel-Bilderbuch eingearbeitet. Kindern wie Erwachsenen macht es einen Riesenspaß, alles zu entdecken und dabei Freiburg auf neue Weise kennenzulernen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Der Pestengel von Freiburg
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Frau trotzt Pest, Tod und Teufel. Unaufhaltsam wälzt sich 1348 der Schwarze Tod in Richtung Freiburg. Die Schuld an der Seuche wird den Juden zugeschoben. Als Clara herausfindet, dass ihr Sohn das jüdische Nachbarsmädchen Esther liebt, versucht sie mit allen Mitteln, ihn von der gefährlichen Verbindung abzubringen. Unterdessen erkennt Claras Mann als einer der wenigen Wundärzte, dass sich die Pest in Wirklichkeit durch Ansteckung verbreitet. Doch seine Hingabe bezahlt er mit dem Leben. Clara tritt das Vermächtnis ihres Mannes an. Wagemutig lässt sie alle Vorurteile hinter sich und sagt nicht nur der Pest, sondern auch dem Hass gegen die Juden den Kampf an denn sie hat eine quälende Schuld wiedergutzumachen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Die Hexe von Freiburg
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein erschütterndes Frauenschicksal aus der Zeit der Hexenverfolgung Freiburg im 16. Jahrhundert: Der Hexenwahn fegt über Deutschland. Als in dem Universitätsstädtchen am Rande des Schwarzwalds zum ersten Mal die Flammen über einer Hexe zusammenschlagen, wird Catharina geboren. Ein schlechtes Omen? Das wissbegierige Mädchen wächst zu einer selbstbewussten jungen Frau heran, die ihr Leben lang gegen die Abhängigkeit von den Männern ankämpft. Am Ende droht sie deswegen alles zu verlieren - nur eines bleibt ihr: eine unendliche Liebe, vor der selbst der Tod seinen Schrecken verliert. ´´Ein absolut gelungenes Roman-Debüt von Astrid Fritz. Einfühlsam, spannend, traurig bis zur letzten Seite.´´ BAYERN 3

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot