Angebote zu "Modelle" (61 Treffer)

Kategorien

Shops

Gerätehäuser "Freiburg" - aus Metall - verschie...
1.349,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem hohen Walmdach unseres großzügigen Metallgerätehauses "Freiburg" ist Platz für alle Gartenmaschinen und Geräte, die Sie für Ihren umfangreich ausgestatteten Garten benötigen und trotzdem noch viel Bewegungsfreiheit für Sie selbst. Hier findet der passionierte Hobbygärtner genügend Stauraum, um alle Gartenutensilien aufzubewahren. Je nach Modell mit bis zu 12 m² Grundfläche und bis zu 2,23 m Höhe gehört "Freiburg" zu den großen Gerätehäusern auf dem Markt. Dabei punktet das "Freiburg" mit hervorragender Stabilität . Die Außenwände aus verzinktem Stahlblech sind zum langfristigen Schutz vor Rost und Kratzern mit einer zweilagigen Polyesterlackierung und der Dachgiebel, sowie die Tür- und Eckpfosten mit einer Vinylbeschichtung versehen. Die Dach- und Bodenrahmenteile sind aus feuerverzinktem Stahlblech. Auch Wind und Schnee bereiten "Freiburg" keine Probleme. Das Walmdach bietet ihnen wenig Angriffsfläche. Innenlaufende, platzsparende Schiebetüren mit Kunststoffgleitern garantieren müheloses Öffnen auc

Anbieter: Westfalia
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Gerätehäuser "Freiburg" - aus Metall - verschie...
1.099,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem hohen Walmdach unseres großzügigen Metallgerätehauses "Freiburg" ist Platz für alle Gartenmaschinen und Geräte, die Sie für Ihren umfangreich ausgestatteten Garten benötigen und trotzdem noch viel Bewegungsfreiheit für Sie selbst. Hier findet der passionierte Hobbygärtner genügend Stauraum, um alle Gartenutensilien aufzubewahren. Je nach Modell mit bis zu 12 m² Grundfläche und bis zu 2,23 m Höhe gehört "Freiburg" zu den großen Gerätehäusern auf dem Markt. Dabei punktet das "Freiburg" mit hervorragender Stabilität . Die Außenwände aus verzinktem Stahlblech sind zum langfristigen Schutz vor Rost und Kratzern mit einer zweilagigen Polyesterlackierung und der Dachgiebel, sowie die Tür- und Eckpfosten mit einer Vinylbeschichtung versehen. Die Dach- und Bodenrahmenteile sind aus feuerverzinktem Stahlblech. Auch Wind und Schnee bereiten "Freiburg" keine Probleme. Das Walmdach bietet ihnen wenig Angriffsfläche. Innenlaufende, platzsparende Schiebetüren mit Kunststoffgleitern garantieren müheloses Öffnen auc

Anbieter: Westfalia
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Kommunikation in der Krankenpflege. Das Interak...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: Intervision, Theorien und Modelle der Pflege Aufbaustufe, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit möchte ich das Interaktionsmodell von Hildegard Peplau vorstellen. Der Kommunikation und Interaktion in der Pflege wird eine bedeutende Rolle für den kompletten pflegetherapeutischen Prozess zugeschrieben. Das fand Peplau zu ihrer Zeit heraus und ebenso, dass es ohne eine gute und stabile Beziehung zwischen Pflegekraft und Patient nur schwer, wenn überhaupt möglich ist, seine vollständige Genesung zu erreichen.Sie hat sich intensiv mit der Rolle der Pflegekräfte innerhalb des Pflegeprozesses, wie auch den verschiedenen Phasen, die ein Patient im Krankenhaus durchlebt, auseinander gesetzt und beschrieben, wie die Pflegekraft in verschiedenen Situationen agieren muss, um dem Patienten sein persönliches Wohlbefinden zu ermöglichen. Ständiges Umdenken und Neu-auf-den-Patienten-Einlassen erfordert von dem Pflegepersonal kommunikative Höchstleistungen. Oft wird in der Praxis nicht viel Wert auf die Kommunikation gelegt. Wünsche der Patienten werden leider immer wieder als lästig empfunden und nicht nach den Hintergründen des Verhaltens geschaut.Wer kann es sich denn in der heutigen Zeit des Pflegekräftemangels leisten, sich Zeit zu nehmen, um ein ausführliches Gespräch mit einem Patienten zu führen? Und wenn es jemand macht, dann erntet er schnell böse Blicke von den Kollegen, da sie in der restlichen Zeit die "wichtigen" Dinge allein übernehmen müssen. Es fehlt das Wissen darum, dass die Kommunikation der Grundbaustein der Pflege ist. Ohne sie ist alles andere ineffektiv. Vor allem, da ganzheitliche Pflege immer sehr groß geschrieben wird. Wo ist die ganzheitliche Pflege, wenn nur die Krankheit an sich behandelt wird und nicht der ganze Patient, der sich durch die Krankheit möglicherweise komplett in seinem Verhalten und Wesen verändert hat und sich unwohl fühlt?In dieser Arbeit wird das Interaktionsmodell von Peplau ausführlich dargestellt und die wichtigen zwischenmenschlichen Prozesse in den Vordergrund gebracht, welche die Pflege eigentlich ausmachen. Am Ende der Arbeit erfolgt ein kurzer Exkurs von der Vergangenheit, in der Peplaus Modell entstand, in die heutige Zeit des Case Managements. Es ist erstaunlich, wie viele Gemeinsamkeiten die beiden Modelle trotz der großen zeitlichen Abstands aufweisen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Kommunikation in der Krankenpflege. Das Interak...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Veranstaltung: Intervision, Theorien und Modelle der Pflege Aufbaustufe, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit möchte ich das Interaktionsmodell von Hildegard Peplau vorstellen. Der Kommunikation und Interaktion in der Pflege wird eine bedeutende Rolle für den kompletten pflegetherapeutischen Prozess zugeschrieben. Das fand Peplau zu ihrer Zeit heraus und ebenso, dass es ohne eine gute und stabile Beziehung zwischen Pflegekraft und Patient nur schwer, wenn überhaupt möglich ist, seine vollständige Genesung zu erreichen.Sie hat sich intensiv mit der Rolle der Pflegekräfte innerhalb des Pflegeprozesses, wie auch den verschiedenen Phasen, die ein Patient im Krankenhaus durchlebt, auseinander gesetzt und beschrieben, wie die Pflegekraft in verschiedenen Situationen agieren muss, um dem Patienten sein persönliches Wohlbefinden zu ermöglichen. Ständiges Umdenken und Neu-auf-den-Patienten-Einlassen erfordert von dem Pflegepersonal kommunikative Höchstleistungen. Oft wird in der Praxis nicht viel Wert auf die Kommunikation gelegt. Wünsche der Patienten werden leider immer wieder als lästig empfunden und nicht nach den Hintergründen des Verhaltens geschaut.Wer kann es sich denn in der heutigen Zeit des Pflegekräftemangels leisten, sich Zeit zu nehmen, um ein ausführliches Gespräch mit einem Patienten zu führen? Und wenn es jemand macht, dann erntet er schnell böse Blicke von den Kollegen, da sie in der restlichen Zeit die "wichtigen" Dinge allein übernehmen müssen. Es fehlt das Wissen darum, dass die Kommunikation der Grundbaustein der Pflege ist. Ohne sie ist alles andere ineffektiv. Vor allem, da ganzheitliche Pflege immer sehr groß geschrieben wird. Wo ist die ganzheitliche Pflege, wenn nur die Krankheit an sich behandelt wird und nicht der ganze Patient, der sich durch die Krankheit möglicherweise komplett in seinem Verhalten und Wesen verändert hat und sich unwohl fühlt?In dieser Arbeit wird das Interaktionsmodell von Peplau ausführlich dargestellt und die wichtigen zwischenmenschlichen Prozesse in den Vordergrund gebracht, welche die Pflege eigentlich ausmachen. Am Ende der Arbeit erfolgt ein kurzer Exkurs von der Vergangenheit, in der Peplaus Modell entstand, in die heutige Zeit des Case Managements. Es ist erstaunlich, wie viele Gemeinsamkeiten die beiden Modelle trotz der großen zeitlichen Abstands aufweisen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Chinese Business Law
92,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dank seiner Entwicklung zu einer der bedeutenden Rechtsordnungen stößt das chinesische Recht im Ausland auf ein großes Interesse. Für Praktiker ist es wichtig, Schritt zu halten mit der Rechtsentwicklung, die bei Geschäftskontakten nach China zu neuen Fragen führen kann. Für die Wissenschaft ist es bedeutsam , den Entwicklungsprozess eines juristischen Mischsystems, das aus der Übernahme verschiedener Modelle und Erfahrungen anderer Länder, unter anderem der USA und Europas, entstanden ist, zu begleiten. Dieses Handbuch in englischer Sprache ist ein aktueller, knapper und prägnanter Führer durch das chinesische Wirtschaftsrecht sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler. Das Handbuch enthält folgende Kapitel: - China's Beitritt zur WTO - Personen- und Kapitalgesellschaften - Auslandsinvestitionsrecht - Wertpapierrecht - Mergers and Acquisition - Kartellrecht - Transaktionssicherungen - Insolvenzrecht - Arbeitnehmer- Arbeitgeberbeziehungen - Übertragung gewerblicher Schutzrechte - Investitionen durch chinesische Investoren - Instrumente der Auslandsanlage Prof. Dr Yuanshi Bu, LL.M. (Harvard); Prof. Dr Carlos Esplugues Mota, LL.M. (Harvard); Qi Ge, LL.M. (University College, London); Prof. Dr Li Guo, LL.M. (Harvard); Dr Guang Li, LL.M. (Freiburg); Xiaojiang Shu, M. Jur. (Oxford), LL.M. (Leuven/Nanjing); Dr Changfeng Tu (Bonn); Dr Wenbin Wei (Zürich); Dr Simon Werthwein (Passau); Liang Zhao, MBA (École des Ponts), M.A. (Beijing); Hui Zheng, LL.M. (Oxford) Das Werk richtet sich sowohl an Praktiker als auch Wissenschaftler auf dem Gebiet des internationalen Wirtschaftsrechts; Juristen in Rechtsanwaltskanzleien, den Import- und Exportabteilungen von Unternehmen, Banken und Versicherungen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Chinese Business Law
92,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dank seiner Entwicklung zu einer der bedeutenden Rechtsordnungen stößt das chinesische Recht im Ausland auf ein großes Interesse. Für Praktiker ist es wichtig, Schritt zu halten mit der Rechtsentwicklung, die bei Geschäftskontakten nach China zu neuen Fragen führen kann. Für die Wissenschaft ist es bedeutsam , den Entwicklungsprozess eines juristischen Mischsystems, das aus der Übernahme verschiedener Modelle und Erfahrungen anderer Länder, unter anderem der USA und Europas, entstanden ist, zu begleiten. Dieses Handbuch in englischer Sprache ist ein aktueller, knapper und prägnanter Führer durch das chinesische Wirtschaftsrecht sowohl für Praktiker als auch für Wissenschaftler. Das Handbuch enthält folgende Kapitel: - China's Beitritt zur WTO - Personen- und Kapitalgesellschaften - Auslandsinvestitionsrecht - Wertpapierrecht - Mergers and Acquisition - Kartellrecht - Transaktionssicherungen - Insolvenzrecht - Arbeitnehmer- Arbeitgeberbeziehungen - Übertragung gewerblicher Schutzrechte - Investitionen durch chinesische Investoren - Instrumente der Auslandsanlage Prof. Dr Yuanshi Bu, LL.M. (Harvard); Prof. Dr Carlos Esplugues Mota, LL.M. (Harvard); Qi Ge, LL.M. (University College, London); Prof. Dr Li Guo, LL.M. (Harvard); Dr Guang Li, LL.M. (Freiburg); Xiaojiang Shu, M. Jur. (Oxford), LL.M. (Leuven/Nanjing); Dr Changfeng Tu (Bonn); Dr Wenbin Wei (Zürich); Dr Simon Werthwein (Passau); Liang Zhao, MBA (École des Ponts), M.A. (Beijing); Hui Zheng, LL.M. (Oxford) Das Werk richtet sich sowohl an Praktiker als auch Wissenschaftler auf dem Gebiet des internationalen Wirtschaftsrechts; Juristen in Rechtsanwaltskanzleien, den Import- und Exportabteilungen von Unternehmen, Banken und Versicherungen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Freiburg Green City
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltige Architektur ist dann zukunftsweisend, wenn sie ein Klima schafft, das die Lebenssituation der Gegenwart verbessert, ohne künftigen Generationen Steine in den Weg zu legen. Nachhaltige Architektur schafft Lebensräume, in denen gesellschaftliche Integration mit Respekt stattfindet. Sie ist Grundlage einer vorausschauenden Stadtentwicklung. Ökologisch bauen gilt als teurer, muss es aber gar nicht sein. Entscheidend sind der sinnvolle Umgang mit unseren Ressourcen und die Entwicklung intelligenter Konstruktionsvorschläge. Ein Lebensraum wird durch die Menschen geprägt, die in ihm leben, und die Menschen wiederum werden durch ihren Lebensraum geprägt. Dieses Wechselspiel bestimmt auch die Entwicklung unserer Städte. 55 Städte aus aller Welt wurden eingeladen, ihre Konzepte zum Thema "Better City - Better Life" auf der Expo 2010 in Shanghai zu präsentieren. Eine davon ist Freiburg im Breisgau. Wolfgang Frey stellt fünf Prinzipien vor, die den Ausschlag geben, wenn es um nachhaltige Architektur und Stadtentwicklung geht: - ÖKOLOGISCHE NACHHALTIGKEIT- ÖKONOMISCHE NACHHALTIGKEIT- SOZIALE NACHHALTIGKEIT Die Verbindung dieser drei Prinzipien gelingt, wenn wir Verantwortung übernehmen, um gestaltend die Lebenswelt zu verändern. Dieser GESTALTUNGSWILLE wird so umgesetzt, dass wir nicht nur für Menschen Lebensraum entwickeln, sondern dies mit ihnen tun, in einem gemeinsamen Prozess. Viele der von uns entwickelten Projekte knüpfen an die Wohnbau-Genossenschafts modelle der 1920er Jahre an. Durch alternative Planungsverfahren - etwa in Baugemeinschaften - und durch besondere Finanzierungsoptionen schaffen wir ANREIZE, sich für nachhaltige Lösungen zu entscheiden. Dadurch wird es zum Beispiel für einen Bauherrn möglich, die hohen Baukosten für Gebäude im Passivhausstandard zu tragen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Freiburg Green City
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltige Architektur ist dann zukunftsweisend, wenn sie ein Klima schafft, das die Lebenssituation der Gegenwart verbessert, ohne künftigen Generationen Steine in den Weg zu legen. Nachhaltige Architektur schafft Lebensräume, in denen gesellschaftliche Integration mit Respekt stattfindet. Sie ist Grundlage einer vorausschauenden Stadtentwicklung. Ökologisch bauen gilt als teurer, muss es aber gar nicht sein. Entscheidend sind der sinnvolle Umgang mit unseren Ressourcen und die Entwicklung intelligenter Konstruktionsvorschläge. Ein Lebensraum wird durch die Menschen geprägt, die in ihm leben, und die Menschen wiederum werden durch ihren Lebensraum geprägt. Dieses Wechselspiel bestimmt auch die Entwicklung unserer Städte. 55 Städte aus aller Welt wurden eingeladen, ihre Konzepte zum Thema "Better City - Better Life" auf der Expo 2010 in Shanghai zu präsentieren. Eine davon ist Freiburg im Breisgau. Wolfgang Frey stellt fünf Prinzipien vor, die den Ausschlag geben, wenn es um nachhaltige Architektur und Stadtentwicklung geht: - ÖKOLOGISCHE NACHHALTIGKEIT- ÖKONOMISCHE NACHHALTIGKEIT- SOZIALE NACHHALTIGKEIT Die Verbindung dieser drei Prinzipien gelingt, wenn wir Verantwortung übernehmen, um gestaltend die Lebenswelt zu verändern. Dieser GESTALTUNGSWILLE wird so umgesetzt, dass wir nicht nur für Menschen Lebensraum entwickeln, sondern dies mit ihnen tun, in einem gemeinsamen Prozess. Viele der von uns entwickelten Projekte knüpfen an die Wohnbau-Genossenschafts modelle der 1920er Jahre an. Durch alternative Planungsverfahren - etwa in Baugemeinschaften - und durch besondere Finanzierungsoptionen schaffen wir ANREIZE, sich für nachhaltige Lösungen zu entscheiden. Dadurch wird es zum Beispiel für einen Bauherrn möglich, die hohen Baukosten für Gebäude im Passivhausstandard zu tragen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Kontinuität und Wandel städtebaulicher Leitbilder
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Städte werden verglichen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Shanghai und Freiburg. Eine Mehrmillionenstadt in Asien und eine Kleinstadt in Europa. Doch, was so verschieden zu sein scheint, ist Ausdruck der gleichen Moderne, konkret: ihrer städtebaulichen Leitbilder. Die Geschichte der Städte wird sorgfältig rekonstruiert unter dem Aspekt eines Leitbildes: "Nachhaltigkeit". Dieses wird in Freiburg durch eine besondere politisch-kulturelle Konstellation immer mehr in Stadtplanung und Städtebau realisiert, während es in Shanghai inzwischen den Horizont der politischen Akteure bestimmt. Die Moderne zeigt ihr Gesicht in China als "reflektierte, als Zweite Moderne" - während in einem rasanten Städtewachstum die westlichen Modelle übernommen werden, muss zugleich die inzwischen unausweichliche Kritik am Wachstumsmodell mit in die Konzeption integriert werden. Sehr ausführlich wird für Shanghai untersucht, inwieweit sich Kontinuität und Wandel der städtebaulichen Leitbilder des Westens auch auf die moderne chinesische Stadtentwicklung ausgewirkt haben trotz der völlig anderen politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot